ARK: Survival Ascended – Alle Aktualisierten OP-Höhlen Standorte & Guide

von | Nov 15, 2023 | Orte | 0 Kommentare

In ARK: Survival Ascended gibt es Inseln, auf denen man Basen bauen kann, und auf diesen Inseln gibt es Küsten, die den Zugang zu den Ressourcen erleichtern. Außerdem gibt es Höhlen, die dich vor allen möglichen Gefahren schützen, die dir an der Oberfläche normalerweise nur aufgrund deiner Existenz bevorsteht.

Wie du dir sicherlich denken kannst, kann es ziemlich schwierig sein, auf einer Insel, die dich tot sehen will, eine geeignete Höhle zu finden, wenn du nichts als deine Unterwäsche hast, mit der du spawnst. Behalte bei deinem nächsten Höhlenabenteuer den unten stehenden Guide genau im Auge, damit die Such- und Rettungsaktion nicht zu einer Leichenrettung wird!

Alle Aktualisierten OP-Höhlen Standorte & Guide

Es gibt insgesamt zehn Höhlen, in denen du dich beim Spielen von ARK: Survival Ascended verstecken kannst. Abgesehen davon kannst du in ihnen auch deine Traumbasis errichten, wenn du nicht gerne Bauen magst.

Natürlich werden wir für jeden Ort die Koordinaten und den nächstliegenden Eingang geben, der dich weiterbringen wird.

Sumpf-Höhle

Der Breitengrad 64,8 und der Längengrad 34,9 bringt dich auf die westliche Seite der Redwood Forests. Auch wenn die Höhle nicht wirklich zum Bewohnen geeignet ist, so bietet sie doch eine Vielzahl von Käfern, Schlangen und Spinnen, die du farmen kannst.

Halte eine Gasmaske oder einen Schutzanzug bereit, da das Atmen in der Höhle schwerwiegende Folgen haben kann.

Obere Südhöhle

Der Breitengrad 71,6 und der Längengrad 57,1 bringt dich in die Mitte der Writhing Swamps und der Southern Islets. Der Innenbereich ist absolut gewaltig und bietet viel Platz zum Bauen.

Es gibt einen massiven Abhang im Inneren, also pass auf, wenn du dort ankommst. Außerdem gibt es hier viel Sonnenlicht!

Nordwest-Höhle

Breitengrad 13,9 Längengrad 13,8 ist etwas für diejenigen, die gerne am Rand  des Abgrunds leben. Diese Höhle führt dich in das Gebiet des Whitesky Peak, wo das Wetter deinem Atemsystem leicht ein Ende setzen kann, wenn du zu lange draußen bleibst.

Aber du wirst sowieso in jedem Biom eine Basis haben wollen, und in diesem Biom wird sich niemand die Mühe machen, sich dir zu nähern. Ein weiterer Bonus ist das Artefakt, das man im hinteren Bereich finden kann.

Zentrale Höhle

Breitengrad 40,2 Längengrad 46,1 liegt direkt an den Grand Hills, auch bekannt als Zentrale Höhle. Wenn du eine Basis in der Nähe von Volcano brauchst, dann such nicht weiter. Dies ist im Grunde die Eingangstür!

Der Eingang ist klein, aber im Vergleich zu den Erstgenannten durchaus machbar. Es gibt auch viel Platz, wenn man weiter reingeht.

Lava-Höhle

Auf dem Breitengrad 74,5 und dem Längengrad 92,5 befindet sich die Lava-Höhle in einem sichereren Gebiet als die anderen Eingänge. Sie befindet sich direkt an der Südostküste nördlich der Herbivore Island.

Die Sonne ist hier gar nicht mehr nötig, da die Felsformationen im Inneren den Ort sehr schön beleuchten. Der Bau von Turmwänden ist perfekt für diese Höhle, das einzige Problem ist, dass es nicht genügend Klippenplattformen gibt.

Kleine Perlen-Höhle

Breitengrad 3,9 Längengrad 17,8 ist für diejenigen, die lieber über der Kante leben, als nur in ihrer Nähe. Dies ist das nördliche Ende des Whitesky Peak.

Um hineinzukommen, musst du tief tauchen und hoffen, dass deine Gliedmaßen aufgrund der rauen Bedingungen unter Wasser nicht zerbrechen. Das Gute daran ist, dass die Leute hier unten nicht einmal wissen werden, dass du existierst.

Die Verteidigung des Haupteingangs ist von äußerster Wichtigkeit, wenn du hier unten leben willst. Es ist besser, sich hier niederzulassen, wenn du bereits über Unterwasser-Türme verfügst.

Große Perlen-Höhle

Breitengrad 93,3 Längengrad 96,8 ist ein weiterer Tauchgang im Südosten von Herbivore Island. Sie befindet sich auf der anderen Seite der Karte, fast gegenüber der Small Pearl Cave.

Der Haupteingang der Großen Perlen-Höhle ist viel schmaler, so dass es ein perfekter Ort für deine Granaten ist, die dir plötzlich mit gezogenen Pins aus den Händen rutschen.

Jäger-Höhle

Breitengrad 85 Längengrad 54,3 liegt an einem etwas angenehmeren Ort, wenn du eine Einzelspieler-Kampagne machst. Sie liegt direkt nördlich von Südzone 2, wo die Lagunen-Basis zu finden ist. In unserem anderen Guide findest du die Top 5 der besten Startbasis-Standorte, wenn du auf der Suche nach Platz bist.

Angeblich soll es die beste Höhle der Insel sein! Die Pack-Höhle verfügt über einen kleinen Eingang und viel Platz zum Bauen im Inneren. Der erste große Raum, den du betrittst, kann in eine Killbox verwandelt werden, sollte ein Spieler das Glück haben, deine anfänglichen Verteidigungslinien zu durchbrechen.

Carno-Höhle

Breitengrad 8,4 Längengrad 92,2 ist der Ort, an dem Jungs zu Männern werden. Die Carno-Höhle ist die zweitbeste Höhle der Insel. Sie hat einen kleinen Eingang und verfügt über einen weiteren Wasserdurchgang als natürliche Verteidigung.

Die Höhle wird irre groß, je tiefer man eindringt. Das gilt auch für die Carnos direkt vor der Höhle, die gerne versuchen, alle Raider loszuwerden, die versuchen, hineinzukommen.

Schnee-Höhle

Der Breitengrad 26,7 und der Längengrad 29,4 führt zurück zum Whitesky Peak. Diese riesige Höhle trägt passenderweise den Namen Schnee-Höhle und gilt als die beste Höhle der ganzen Insel. Die Höhle besteht aus drei Haupträumen, von denen jeder größer wird, je weiter man zurückgeht.

Den ersten Raum mit einem richtigen Turm abzusperren, hat oberste Priorität. Wenn du das geschafft hast, wird niemand mehr versuchen, dir zu nahe zu kommen.

Die letzten beiden Räume sind groß genug, um Dinos zu lagern. Nimm dich nur vor den wütenden Eisbären im Inneren in Acht, sie sind nicht gerade begeistert von Besuchern.

Und das sind alle Standorte der Höhlen, die du in ARK: Survival Ascended aufsuchen kannst. Beeil dich lieber und wähle einen Ort, bevor ihn dir jemand anderes wegnimmt!

SIEHE AUCH: Ark Survival Ascended: All Unlockable Tekgrams

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge