Baldur’s Gate 3: Wer ist der Doppelgänger in deinem Lager? | Yennas Spezialgericht

von | Aug 26, 2023 | Guides | 0 Kommentare

Die Quests in Baldur’s Gate 3 waren interessant. Sie reichten von düster bis hin zu sehr “wholesome” in vielen Situationen. Yennas Spezialgericht fällt in die erste Kategorie und ist wohl einer der schlimmsten Momente in der Geschichte von Baldur’s Gate 3. Keine Chance, dass Orin jemals verziehen wird. Du wirst sehen, warum.

In dem folgenden Guide führen wir dich durch die Quest und begleiten dich durch die Dialoge.

Wer ist der Doppelgänger in deinem Lager? – Yennas Spezialgericht

Yennas Spezialgericht in der Quest „Wer ist der Doppelgänger in deinem Lager?“ beginnt, wenn du im Lager eine lange Ruhepause einlegst. Dort siehst du Yenna, die gerade dein Abendessen zubereitet. Beachte, dass es je nach Handlungsstrang, den du nach der Warnung von Lord Enver Gortash vor einem Doppelgänger in deinem Lager wählst, eine etwas andere Variante in diesem Abschnitt gibt.

Nachdem du mit ihr gesprochen und ihre Kochkünste akzeptiert hast, kannst du Wahrnehmung einsetzen, um herauszufinden, welche Zutaten verwendet wurden. Leider waren es Maden. RIP.

In diesem Moment merkst du, dass du eigentlich nicht mit Yenna sprichst. Sie verwandelt sich dann in Orin und erzählt dir von einem Angebot von Bhaal. Sie machte ein Angebot – keine Bitte -, dass du auf ihre Seite, zu Bhaal, kommst, indem du eine Tat vollbringst.

Nachdem sie in Rätseln gesprochen hat, bittet sie dich, Gortash zu töten, oder du riskierst, dir ihre Fraktion zum Feind zu machen. Das bedeutet, dass du die echte Yenna möglicherweise zum Tode verurteilen könntest und ihren Attentätern gegenüberstehen müsstest. Sie leugnet, jemals Verbündete der anderen beiden gewesen zu sein. Sie waren einfach die Auserwählten Drei, die sich gegenseitig ausbalancierten, aber das änderte sich, als du einen von ihnen getötet hast.

Wenn du dich dazu entscheidest, den Tyrannen zu töten, verlangt Orin von dir, den Netherstein zu ihr zu bringen. Dann verspricht sie, den Köder freizulassen, und du wirst als schlau genug angesehen, um in Bhaals Flanke eintreten zu dürfen, wenn du in einem Kampf gegen sie gewinnen kannst. Nachdem du die Cutscene mit Orin beendet hast, wirst du nachts wieder in dein Lager zurückkehren.

Und das ist der Guide für Yennas Spezialgericht in Baldur’s Gate 3!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge