Guide für das Ende von allen Begleiter in Warhammer 40K Rogue Trader

von | Jan 8, 2024 | Guides | 0 Kommentare

Alle Begleiter in Warhammer 40.000: Rogue Trader haben ihr eigenes Ende, wenn du das Spiel beendet hast, und liefern somit einen schönen Abschluss für deine Abenteuer mit ihnen.

Allerdings erscheinen die Enden der Begleiter nur, wenn du sie auch wirklich triffst. Um alle Enden zu sehen, musst du alle Begleiter in deiner Truppe rekrutieren und bei dir behalten.

In diesem Guide verraten wir dir, wie du alle potenziellen Gefährten rekrutierst und sicherstellst, dass du das Ende für sie in Rogue Trader miterlebst.

So siehst du das Ende aller Begleiter

Alle deine Begleiter haben ein Ende, wenn du das Spiel beendet hast, sofern du sie rekrutiert hast. Diese Enden ändern sich aber natürlich je nach deinen Aktionen.

Die Hauptsache ist jedoch, dass du sicherstellst, dass du jeden einzelnen Begleiter rekrutierst, wenn du alle ihre Enden sehen willst.

Außerdem, und das ist ein kleiner Spoiler, solltest du es vermeiden, zu tief in den häretischen Pfad einzutauchen.

Wenn du zu sehr ein Häretiker wirst, verlassen dich die meisten deiner Begleiter später im Spiel! Dadurch kannst du die meisten ihrer Enden nicht sehen, wenn du das Spiel einmal geschafft hast.

Außerdem solltest du die Begleiter-Quests erledigen, sobald sie erscheinen, denn sie schalten das wahre Ende für jeden Begleiter frei.

Diese Quests erhältst du automatisch, solange du deine Begleiter bei dir hast, und sie ermöglichen es dir, sie besser kennenzulernen und ihnen zu helfen.

Durch das Abschließen der Quests wird außerdem das wahre Ende der Begleiter im Epilog freigeschaltet!

Wenn man bedenkt, dass das Aufeinandertreffen mit den Begleitern der wichtigste Teil ist, um deren Ende zu sehen, sollten wir uns ansehen, wie man alle Begleiter rekrutiert!

Die Begleiter aus dem Prolog, Akt 1 & Akt 2

Die meisten Begleiter aus dem Prolog und den ersten beiden Akten schließen sich dir an, sobald du sie triffst.

Du musst nichts Besonderes tun, mit Ausnahme von Jae, die wir in ihrem Abschnitt ansprechen werden.

Jetzt sehen wir uns an, wie man alle Begleiter bis zu Akt 2 bekommt:

  • Abelard Werserian – Schließt sich dir während des Tutorials sofort an.
  • Idira Tlass – Schließt sich dir während des Tutorials an, und zwar nach Abelard.
  • Sister Argenta – Schließt sich dir ebenfalls während des Tutorials an, gleich nach Idira.
  • Cassia OrsellioSchließt sich dir am Ende von Akt 1 in Eurac V an. Du solltest sie auf jeden Fall nicht verpassen.
  • Pasqual Haneumman – Kann man am Starport in Rykad Minoris während Akt 1 rekrutieren. Man kann ihn nicht übersehen, da er Teil der Hauptstory ist, also bitte ihn einfach, sich anzuschließen, sobald du ihn triffst.
  • Heinrix Van Calox – Kann man im Elektrodynamischen Cenobium auf Rykad Minoris während Akt 1 rekrutieren. Du wirst ihn im Laufe der Hauptstory treffen, frag ihn einfach nach dem ersten Treffen, ob er mitmachen will.
  • Yrliet Lanaevyss – Du triffst sie im Rahmen der Hauptstory in Janus während Akt 2. Bitte sie nach dem ersten Treffen, sich dir anzuschließen.
  • Jae Heydari – Du triffst sie, wenn du im 2. Akt den Palast auf Footfall besuchst. Finde sie nach dem Treffen im Palast in der Bar im Shadow Quarters und erledige die Quest, die sie dir gibt. Nach der Quest kannst du sie rekrutieren.

Die Begleiter aus Akt 3

In Akt 3 gibt es zwei Begleiter, die als letztes zu deiner Truppe dazu kommen werden. Im Gegensatz zu den vorherigen Begleitern musst du dich bei diesen beiden viel mehr anstrengen! Doch so bekommst du sie:

Ulfar – Triffst du in Commorragh während Akt 3. Gewinne den ersten Kampf in der Arena, um Zugang zur Anatomical Oper zu erhalten, wo du Ulfar in einem Käfig treffen wirst.

Sprich mit Tervantias, dem Archmachinator, und tausche mit ihm ein Monsterteil. Wähle dann die folgenden Dialogoptionen, um Ulfar zu rekrutieren:

  • „Ich würde gerne den Space Marine mitnehmen, den du in einem Käfig hältst.“
  • „Mit ihm würde ich auf jeden Fall Erfolg haben. Das wäre für uns beide von Vorteil.“
  • “ Sicherlich kann der Verlust eines Monkeighs die Arbeit eines so großen Verstandes wie dem deinen nicht behindern.“

Marazhai Aezyrraesh – Tritt in der Anatomical Oper in Commorragh während Akt 3 auf. Gewinne den ersten Arenakampf, um mit Tervantias, dem Archmachinator, zu sprechen.

Wähle dann die folgenden Dialogoptionen:

  • [Schließe den Elucidator und wende dich an Marazhai]: „Ich möchte mit dir reden.“
  • „Ich habe gesehen, was beim Prozess geschah. Du wurdest reingelegt.“
  • „Du steckst in der Klemme. Ich stecke in der Klemme. Wir können uns gegenseitig helfen.“
  • „Lass uns einen Deal machen: Du hilfst mir, meine Feinde auszuschalten, und ich helfe dir, deine Feinde auszuschalten.“

Schließe dann den nächsten Arenakampf ab und Marazhai wird erscheinen.

Wähle „[Schau Marazhai in die Augen]“ Mein Angebot steht noch. Willst du die Seiten wechseln?“ und gewinne dann den Kampf mit Marazhais Hilfe.

Nach dem Kampf kannst du ihn in der Grube in Commorragh rekrutieren.

Das sollte das letzte Paar von Begleitern sein! Jetzt, da deine Gruppe aus allen einzigartigen Begleitern besteht, musst du das Spiel nur noch durchspielen, um alle Enden der Begleiter zu erleben.

Allerdings wird sich das Ende der Gefährten ändern, je nachdem, wie du deren persönliche Quests erledigst. Wenn du mit deinen Begleitern etwas romantisch angehst, werden sich auch einige Teile ihres Endes ändern!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge