Guide für den Build von Offizer Noble (bester Archetyp Buffer & Party Face) in Warhammer 40K Rogue Trader

von | Jan 4, 2024 | Guides | 0 Kommentare

Der Build Offizier Noble ist einer der stärksten in Warhammer 40.000: Rogue Trader, da er sich den besten Archetyp für Buffs zunutze macht.

Ehrlich gesagt sind der Offizier-Archetyp und der Adelige-Ursprung wie füreinander geschaffen. Die Kombination der beiden bringt dir den besten Buffer und den besten Gruppenanführer!

In diesem Guide gehen wir darauf ein, was du tun musst, um dein eigenes Offiziers-Nobelbuild zu erstellen.

Der Aufbau des Offiziers-Noble Build

Wie der Name schon sagt, basiert das Offiziers-Nobel-Build auf einem Charakter mit nobler Herkunft und dem Archetyp Offizier.

Bei beiden liegt der Schwerpunkt auf Gemeinschaft, wodurch der Offiziers-Nobel sowohl innerhalb als auch außerhalb des Kampfes extrem vielseitig ist.

Ausserhalb des Kampfes erlaubt die Gemeinschaft deinem Offiziers-Nobel, sozusagen das „Gesicht“ deiner Gruppe zu werden. Dank seines hohen Charismas wird er mit hoher Wahrscheinlichkeit bei den meisten Dialogchecks erfolgreich sein!

Im Kampf ermöglicht es die Gemeinschaft dem noblen Offizier, während des Kampfes viel Momentum zu entwickeln, und sie verbessert auch einige der Archetyp-Fähigkeiten des Offiziers.

Der Hauptgrund, warum man diesen Build verwenden sollte, ist jedoch die „Finest Hour!“ Heldentat!

„Finest Hour!“ erlaubt es dem noblen Offizier, einem beliebigen Verbündeten zusätzliche Aktions- und Bewegungspunkte zu gewähren. Mit den richtigen Upgrades kann der Verbündete sogar AP regenerieren, wenn er während dieser zusätzlichen Runde Feinde tötet.

Außerdem verfügt der Offizier über eine Reihe von mächtigen Buffs wie „Bring It Down!“ und „Voice of Command“, die noch mehr zusätzliche Runden gewähren und die Werte der Verbündeten verbessern können.

Im Großen und Ganzen wirst du den Noble Offizier als unterstützende Einheit spielen. Du wirst dich darauf konzentrieren, andere Einheiten zu buffen und ihnen zusätzliche Runden zu geben, um sicherzustellen, dass du Feinde schnell ausschalten kannst, bevor sie überhaupt agieren können.

Dieser Build ist im Grunde das Herzstück deines Teams, sowohl im Kampf als auch außerhalb des Kampfes. Dies gilt umso mehr, wenn du auf höheren Schwierigkeitsgraden spielst!

Werfen wir nun einen Blick auf die Talente und Fähigkeiten, die du beim Aufleveln deines Offiziersnobels erhalten solltest.

Stufen 2 bis 15: Offizier

Bis Level 15 solltest du den Archetyp „Offizier“ verwenden, und hier sind die Optionen, die du bis dahin für jedes Level wählen solltest:

  • Level 2 – Hier wählst du eine dialogbezogene Fähigkeit. Wähle zwischen Überredung und Zwang, was immer du willst.
  • Level 3 – “Bring It Down!”
  • Level 4 – “Finest Hour!” Heldentat und Talent „Seize the Initiative“.
  • Level 5 – Verbesserung der Gemeinschaftswerte und Talent „You, Do Something“.
  • Level 6 – Talent „Focus!“ und Verbesserung der Gemeinschaftswerte.
  • Level 7 – Fähigkeit „Air of Authority“ und „Characteristic Training: Fellowship“ Talent.
  • Level 8 – Talent „Inspiring Speech“ und entweder die Fähigkeit “ Überredung“ oder „Zwang“.
  • Level 9 – “Finest Hour!“ Upgrade IV.
  • Level 10 – Entweder die Fähigkeit Überredung oder Zwang. Wenn du eine von beiden bereits maximiert hast, wähle die andere. Erhöhe außerdem den Status „Zähigkeit“.
  • Level 11 – Talent “ Personal Oversight“ und Verbesserung der Zähigkeitswerte.
  • Level 12 – Fähigkeit „Take Aim!“ und Talent „It Will Not Die“.
  • Level 13 – Talent „Steel Resolve“ und entweder die Fähigkeit „Überredung“ oder „Zwang“. An diesem Punkt solltest du sowohl Überredung als auch Zwang für den Offizier auf das Maximum gebracht haben.
  • Level 14 – Verbesserung der Willenskraft und Talent „Characteristic Increase: Agility“ Talent.
  • Level 15 – “Finest Hour!” Upgrade I.

Level 16 bis 35: Meistertaktiker

Für den zweiten Archetyp entscheiden wir uns für den Meistertaktiker. Am besten funktioniert er in Kombination mit dem Offizier, so dass die Wahl hier auf der Hand liegt. So solltest du bis Stufe 36 leveln:

  • Level 16 – Hier bekommst du automatisch die Schlüsselfähigkeiten „Tactical Advantage“ und „Press the Advantage“.
  • Level 17 – Fähigkeit “ Linchpin“.
  • Level 18 – Talent „In The Hero’s Footsteps“.
  • Level 19 – Fähigkeit “Orchestrated Firestorm”.
  • Level 20 – „AP-Erhöhung“ Verbesserung und Verbesserung der Gemeinschaftswerte.
  • Level 21 – Verbesserung der Gemeinschaftswerte und Talent „Nevers of Steel“.
  • Level 22 – Fähigkeit „Assign Objective“.
  • Level 23 – Talent „Hidden Advantage“ und Fähigkeit Überredung.
  • Level 24 –Verbesserung der Agilität und „Base Skill: Persuasion“-Talent.
  • Level 25 – Talent „Against All Odds” talent“.
  • Level 26 – Verbesserung der Überredungskunst und der Agilität.
  • Level 27 – Beliebiges Upgrade für den heroischen Akt „Last Volley“. Idealerweise gibst du dein Momentum jedoch immer für „Finest Hour“ aus, so dass es egal ist, was du wählst.
  • Level 28 – Talent „Reliance“.
  • Level 29 – Verbesserung der Fähigkeit „Zwang“ und der Agilität.
  • Level 30 – „Advanced Skill: Persuasion“ und Fähigkeit „Inspire“.
  • Level 31 – Talent „Comfort in Conformity“.
  • Level 32 – Verbesserung der Agilität und der Fähigkeit “ Zwang“.
  • Level 33 – Talent „Stand Resolute“.
  • Level 34 – Verbesserung der Zähigkeit und „Base Skill: Zwang“.
  • Level 35 – Auch hier kannst du jede beliebige Verbesserung für den heroischen Akt „Last Volley“ nutzen.

Level 36 und höher: Exemplar

Nun ist es an der Zeit, sich mit dem Archetyp Exemplar zu beschäftigen! Es gibt kaum lohnenswerte Fähigkeiten für den Offizier-Nobel, also wirst du hauptsächlich die Reste von Offizier und Meistertaktiker wählen.

Die Auswahl für den Stufenaufstieg sollte folgendermaßen aussehen:

  • Level 36 – Talent „Eager Subordinates“ und Talent „Steady!“.
  • Level 37 – Überredungsfähigkeit und Talent „Primary Objective“.
  • Level 38 – Verbesserung der Gemeinschaftswerte und entweder „Nimble“ oder „Advanced Skill: Coercion“ als Talent.
  • Level 39 – Fähigkeit „Get Back In The Fight!“ und Überredungsfähigkeit.
  • Level 40 – Du kannst entweder „Flagbearer“, „Attention!“ oder „Firebrand“ für dein erstes Talent wählen. Dann wähle „Heroic Inspiration“ für dein letztes Talent.

Puh, schließlich sollte dein Offiziers-Nobel-Build nun vollständig sein! Jetzt solltest du in jeder einzelnen Kampfrunde das Aktionslimit erreichen und die Angreifer in deine Gruppe werden dank der Verstärkungen wahnsinnigen Schaden verursachen. Du bist jetzt unaufhaltsam!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge