Helldivers 2: So benutzt man das Jump Pack

von | Feb 20, 2024 | Guides | 0 Kommentare

In Helldivers 2 gibt es zahlreiche Stratagems, darunter das LIFT-850 Jump Pack, das zu den originellsten gehört, die du benutzen kannst.

Es ist ein kleiner Jetpack, mit dem du in die Höhe steigen kannst, um Orte zu erreichen, die du vorher nicht erreichen konntest! Das verbessert deine taktischen Fähigkeiten, da du dich aus der Reichweite bestimmter Feinde entfernen kannst.

In diesem Guide verraten wir dir, wie du das Jump Pack Strategem bekommen und benutzen kannst.

So benutzt man das LIFT-850 Jump Pack – Wie man es bekommt

Um das LIFT-850 Jump Pack zu benutzen, musst du es zunächst als eines deiner Strategeme freischalten.

Du kannst es erhalten, sobald du Level 8 erreichst, und es kostet 6000 Requisitenscheine. Du findest es in der Kategorie Hangar im Schiffsmanagement.

Es braucht 5 Sekunden, um ihn zu rufen, und er ist unbegrenzt nutzbar. Die Abklingzeit ist allerdings mit 480 Sekunden ziemlich lang.

Das ist allerdings nur die Abklingzeit für das Aufrufen des Strategems, die eigentliche Abklingzeit zwischen den Sprüngen beträgt nur 20 Sekunden. Er wäre also fast nutzlos, wenn er 480 Sekunden zum Aufladen brauchen würde!

Um es zu benutzen, musst du es einfach als eines deiner Strategeme ausrüsten, bevor du eine Mission beginnst. Rufe dann während der Mission wie bei jedem anderen Strategem den Jump Pack-Nachschub ab.

Schließlich kannst du ihn aus dem Vorratsbehälter nehmen und ihn sofort aufsetzen, so dass du ihn auf deinem Rücken sehen kannst. Es sollte ein gelbes Licht leuchten, das anzeigt, dass es voll aufgeladen und bereit ist, dich in die Luft zu schießen!

Als Alternative kannst du die Ladung in der unteren linken Ecke des Bildschirms zwischen deinen Granaten und deiner Munition sehen.

So nutzt man das LIFT-850 Jump Pack – Die Funktionen und Vorteile

Um das Jump Pack zu verwenden, halte einfach X (PlayStation-Controller) oder die Leertaste (PC-Tastatur ) gedrückt, um das Jump Pack zu aktivieren und zu fliegen!

Allerdings ist der Flug zugegebenermaßen sehr kurz. Du bekommst nur für ein paar Sekunden einen Boost, was in Kombination mit der 20-sekündigen Aufladezeit ehrlich gesagt ziemlich enttäuschend ist.

Außerdem ist es erwähnenswert, dass man in der Ego-Perspektive nicht zielen kann, wenn man das Jump Pack benutzt. Wenn man nämlich in der Ego-Perspektive zielt und dann das Jump Pack benutzt, kehrt man sofort in die Third-Person-Ansicht zurück.

Wenn du den kurzen Boost jedoch klug einsetzt, kannst du zuvor unerreichbare Orte problemlos erreichen.

Dies kann dir einen enormen Vorteil gegenüber bestimmten Gegnern verschaffen, wie z. B. den Chargers, denn diese haben keine Möglichkeit, sich gegen dich zu wehren, wenn du dich auf höherem Boden befindest.

Beim Aufladen leuchtet das Licht des Jump Packs und das Symbol ist dafür ist dann Rot. Sobald es wieder gelb leuchtet, kannst du es wieder benutzen, jetzt, weißt du wie es geht!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge