LEGO Fortnite: So pflanzt du Samen (Early Game)

von | Dez 12, 2023 | Guides | 0 Kommentare

Wenn du zu Anfang von LEGO Fortnite auf ein paar Samen gestoßen bist, fragst du dich vielleicht, wie zum Teufel du sie sinnvoll nutzen und dein Dorf richtig aufbauen kannst.

Zwar gibt es im weiteren Spielverlauf auch fortgeschrittenere Methoden, aber hier ist eine einfache Methode, um mit den Samen, die du gefunden hast, deine Nahrung anzupflanzen.

So pflanzt du Samen (Early Game)

Als erstes musst du etwas Erde finden und mit dem Rezept, das du erhältst, eine Schaufel herstellen. Ich habe meinen in einer Lootbox gefunden, also halte die Augen offen.

Weitere Samen kannst du finden, indem du sie von Büschen pflückst oder Pflanzen ausgräbst und erntest.

Sobald du die Schaufel hast, grabe etwas Erde aus, um das Gartengrundstück freizuschalten. Nun musst du nur noch mit dem Feld interagieren, die Samen in das Inventar/Lager“ ziehen und warten, bis sie wachsen.

Die Samen im Spiel wachsen automatisch, so dass sich Spieler nicht mehr um das Wässern der Samen kümmern müssen.

Die Produktivität einer Gartenfläche hängt direkt von der Anzahl der platzierten Samen ab – je mehr Samen, desto länger produziert die Fläche Früchte.

Wenn ein Spieler eine Pflanze geerntet hat, stirbt sie, aber eine neue beginnt zu wachsen, wenn noch mindestens ein Samen im Gartenbeet vorhanden ist.

Wenn alle Samen aufgebraucht sind, wachsen keine neuen Pflanzen mehr, aber die Gartenfläche bleibt für andere Pflanzenarten verfügbar.

Denk daran, dass dies nur die Grundlagen für das Farmen im Early-Game sind. Ich werde fortgeschrittenere Methoden abdecken, sobald ich sie entdecke.

Wo wir schon beim Entdecken sind, hier ist ein Geheimnis/Easter Egg, welches wir über den Regenbogen in einer Wolke herausgefunden haben!

 SIEHE AUCH: LEGO Fortnite: Can You Move Furniture, Buildings & Others

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge