Monster Hunter World: Was gibt es Neues in der Iceborne-Erweiterung?

von | Jan 18, 2024 | Game News | 0 Kommentare

Iceborne gilt als die am meisten gefeierte Erweiterung für Monster Hunter World und bringt neue Inhalte wie Reittiere, Waffen, Regionen und eine neue erweiterte Story.

Die Story von Monster Hunter World Iceborne setzt direkt nach der Xeno’Jiva-Jagd ein, wo neue Monster in unbekannte Gebiete eingewandert sind. Du wirst dieses neue Gebiet, Guiding Lands, erforschen, um alle neuen Monster zu besiegen, die dieses Gebiet besiedelt haben.

MHW Iceborne wurde entwickelt, um die Spannung bei der Jagd durch die Einführung eines neuen Meister-Rangs und eine fesselnde Storyline zu entwickeln. Lass uns jedes neue Feature einzeln durchgehen.

Die Clutch Klaue

Mit diesem innovativen Tool, das in der Schleuder integriert ist, kannst du dich während der Jagd an Monstern verankern. Dadurch lassen sich mit der Klaue gezielte Angriffe in der festgelegten Teil durchführen oder man kann zu einem anderen Bereich der Kreatur wechseln, um weitere Angriffe mit der Klaue durchzuführen.

Der wiederholte Einsatz der Klaue in einem bestimmten Bereich führt zu einer zunehmenden Schwächung dieses Bereichs. Jeder Angriff auf die geschwächte Stelle führt zu einem erhöhten Schadensbonus.

Je nach Waffentyp können bestimmte Waffen, wie z. B. die Insektenklinge oder der Bogen, in Verbindung mit der Greifklaue für Angriffe während des Festhaltens verwendet werden. Bei diesem Manöver wird Schleudermunition von den Monstern fallen gelassen.

Waffen wie das Großschwert, die während des Festhaltens an einem Monster eingesetzt werden können, bewirken eine schnellere Schwächung des Zielbereichs.

Außerdem kann das Festhalten am Kopf eines Monsters und das Schlagen mit der Klaue die Orientierung des Monsters verändern. Wenn die Schleuder eingesetzt wird, während das Monster einer Wand oder einem stabilen Bauwerk wie einem Baum oder einer Säule gegenübersteht, wird es nach vorne geschleudert, prallt gegen das Hindernis und fällt auf den Boden. Dieser Schleuderangriff trägt zur Schwächung des Zielbereichs dazu bei.

Sei jedoch vorsichtig, da dieser Angriff gegen wütende Feinde wirkungslos ist. Außerdem ist es wichtig zu wissen, dass die Gegner die Fähigkeit zum Gegenangriff haben, wenn man ihren Angriffen während des Greifens nicht ausweichen kann, ähnlich wie beim Reiten eines Monsters.

Neue Kampftechniken

Schleuder-Kombos

In Verbindung mit der neuen ausfahrbaren Klaue führt Iceborne Schleuderkombos ein, die die Bedeutung dieses mächtigen Tools noch weiter verbessern. Bestimmte Waffen, wie die Doppelklingen oder Schwert und Schild, binden Schleuderangriffe problemlos in den Kampfablauf ein.

Waffen wie die Kanonenlanze und die Insektenklinge hingegen nutzen Schleuderkombinationen, um die eigenen Fähigkeiten mit zusätzlichen Effekten zu verstärken.

Diese Schleuderkombinationen verändern die Rangliste der besten Waffen im Spiel drastisch.

Neue Waffenkombinationen

Die Waffen wurden angepasst, um die Dynamik der einzelnen Typen zu verbessern. Es handelt sich zwar nicht um eine komplette Überarbeitung, aber es gibt viele neue Kombos zu erforschen und zu meistern.

Seliana & Dampfwerk

Der Hauptsitz der Arktis-Forschungsexpedition befindet sich an diesem Ort und bietet einen besseren Zugang zu den Einrichtungen, die vorher sowohl am Hauptsitz der Forschung als auch am Hauptsitz der dritten Flotte vorhanden waren.

Diese Zusammenlegung sorgt für ein höheres Maß an Bequemlichkeit für alle operationellen Bedürfnisse.

Außerdem trägt die Dampfzentrale in Seliana dazu bei, eine warme und energiegeladene Umgebung zu schaffen. Sie sammelt Energie durch das Abschließen von Missionen und Erkundungen, aber du kannst sie auch mit Mineralien und Gegenständen aufladen.

Ein einzigartiges Minispiel im Dampfwerk führt zu wertvollen Belohnungen, darunter Megatränke, Maximaltränke, uralte Tränke und Feysteine.

Reittiere

Hast du jemals über eine effizientere Art der Fortbewegung nachgedacht?

In Iceborne wird dieser Traum nun wahr. Wenn du den einheimischen Lynianern in jeder Region hilfst, bringen sie dir bei, wie man kleine Monster zähmt und sie in Reittiere verwandelt.

Diese Reittiere können so gesteuert werden, dass sie dich zu bestimmten Orten auf der Karte transportieren. Diese Funktion ermöglicht eine schnellere Fortbewegung auf der Karte und steigert die Effizienz deiner Jagdbemühungen.

Meister-Rang

Mit der Etablierung des geschätzten “ Meister-Rangs“, der auch als „G-Rang“ aus früheren Monster Hunter World-Titeln bekannt ist, steigt der Schwierigkeitsgrad der Jagden erheblich an. Die Monster auf dieser Stufe verfügen über neue Bewegungen und deutlich erhöhte Vitalität, Verteidigung und offensive Fähigkeiten.

Was früher als einfache Jagd erschien, verwandelt sich nun in eine gewaltige Herausforderung.

Unterschätze auf keinen Fall die Versionen vertrauter Monster im Meister-Rang.

Zuviel Selbstvertrauen ist fehl am Platze, denn diese Gegner haben das Potenzial, Jäger mit einem einzigen verheerenden Angriff zu erledigen. Selbst die besten Endgame-Builds sind nicht ausreichend, um einen sicheren Erfolg bei diesen Jagden zu garantieren.

Sei also vorsichtig. Sammle Ressourcen im neu eingeführten gefrorenen Gebiet und bereite dich auf die bevorstehenden Herausforderungen der Meisterrang-Jagden vor.

Guiding Lands

Eine der neusten und größten Erweiterungen in Monster Hunter World: Iceborne ist die Landschaftsgestaltung.

Sobald du die Erweiterung abgeschlossen hast, erhältst du Zugang zu den „Guiding Lands“, einer kürzlich entdeckten und einzigartigen Landschaft. Diese Region ist eine fesselnde Mischung aus Landschaften mit Wäldern, Wüsten, Korallen und Vulkanen, die jeweils in verschiedene Bereiche unterteilt sind.

Du kannst in jedem Bereich vorankommen, indem du Nachforschungen durchführst und Gegenstände sammelst, um die Stufe des Bereichs schrittweise zu erhöhen. Wenn du die Stufen der Bereiche erhöhst, erscheinen furchteinflößende Monster und du erreichst eine Stärke, mit der du es mit den mächtigen Monstern aufnehmen kannst, ohne dass du Expeditionen unternehmen musst.

Ähnlich wie Seliana und die Neue Welt wechselt die Liste der großen Monster in den Guiding Lands regelmäßig nach Abschluss von Quests oder Expeditionen. Es ist wichtig, diese Rotationen im Auge zu behalten, um effizientes Materialfarmen zu ermöglichen.

Iceborne bietet eine Menge an Inhalten, die für unzählige Stunden Spielspaß sorgen. Nimm die Herausforderungen an, werde der beste Jäger und Forscher in der Expedition und lüfte die Geheimnisse, die sich in diesem neuartigen Terrain verbergen.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge