Nightingale: So bekommst du Shaft

von | Feb 22, 2024 | Guides | 0 Kommentare

Nightingale ist ein Überlebensspiel mit einer offenen Welt, in der du alleine oder zusammen mit Freunden spielen kannst. Bei diesem Spiel kannst du bauen, craften, kämpfen und so viel wie möglich erforschen, um durch mystische Portale in verschiedene erstaunliche und fantastische Welten zu gelangen.

Im Laufe des Spiels wird das Crafting ein wesentlicher Bestandteil deines Spiels sein. Wenn du alle Materialien, Gegenstände und Ausrüstungsgegenstände hast, die du brauchst, kannst du deinen Spielfortschritt beschleunigen. In diesem Guide zeigen wir dir, wie du den Shaft bekommst, der eine der wichtigsten Komponenten für viele Crafting-Rezepte in Nightingale ist.

So bekommst du Shaft

Um den Shaft zu bekommen, musst du ihn mit dem simplen Schmelzer aus zwei Barren herstellen. Um Barren zu erhalten, musst du den Schmelzer benutzen und zwei Erze schmelzen.

Öffne danach das Baumenü – drücke B (auf PC). Scrolle nach unten, bis du Handwerk: Raffinierung siehst und suche den simplen Schmelzer. Platziere ihn dann an der gewünschten Stelle.

Um den simplen Schmelzer herzustellen, brauchst du 4 Steinblöcke und 6 Felsen, die du durch den Abbau von Steinhaufen, die du auf der Karte finden kannst, erhältst.

Sobald du die Crafting Stationen eingerichtet hast, ist es an der Zeit, abzubauen. Auf der Karte gibt es viele Erzhaufen, die du abbauen kannst, um eine Chance auf ein Erz zu erhalten.

Du solltest insgesamt 4 Erze sammeln. Damit kannst du 2 Barren herstellen, was für die Herstellung von 1 Shaft ausreicht.

So kannst du Shafts in Nightingale erhalten. Das Spiel ist großartig und bietet so viele Funktionen, die es zu entdecken gibt. Deshalb hast du vielleicht eine Menge Fragen zum Spiel. Wenn du einige der häufig gestellten Fragen (FAQ) zu Nightingale sehen möchtest, schau dir diesen Artikel an.

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge