Robin Hood – Sherwood Builders: Kompletter Fähigkeitenbaum Guide & Übersicht

von | Mrz 15, 2024 | Guides | 0 Kommentare

Hand hoch – wer von euch hat noch nie die Geschichte von Robin Hood gehört? Ich nehme an, dass die meisten von uns bereits von diesem geradezu mythischen Gesetzlosen gehört haben, der von den Reichen gestohlen und den Armen gegeben hat. Nun, Fans der Geschichte können sich freuen, denn Robin Hood – Sherwood Builders wurde gerade veröffentlicht, und es ist ein tolles Spiel.

Im Grunde ist es ein Action-Rollenspiel mit einigen Crafting- und Base-Building-Elementen. Alles in allem macht es überraschend viel Spaß, kann aber auch ein wenig verwirrend sein, weshalb wir dir mit diesem kompletten Guide und Überblick über den Fähigkeitenbaum weiterhelfen!

Kompletter Fähigkeitenbaum Guide & Übersicht

Letztendlich geht es bei Robin Hood – Sherwood Builders darum, sich Zeit zu nehmen und Spaß im Sherwood Forest zu haben. Du musst dich gegen Tyrannen durchsetzen, du kannst Bases bauen, kämpfen, jagen, bauen, stehlen und den Armen helfen! Schließlich bist du ja der berühmte Held.

Dennoch kann der Fähigkeitsbaum etwas überwältigend sein. Ich möchte es dir so gut wie möglich erleichtern, indem ich den Prozess so weit wie möglich vereinfache. Daher wollen wir uns auf einen schrittweisen Prozess konzentrieren, der sicherstellt, dass du das Beste aus diesem Guide herausholen kannst.

Oh, bevor wir fortfahren, haben wir auch einen Guide, wie man Steinkreis-Rätsel löst! Schau dir auch diesen an.

Die Grundlage für den Fähigkeitenbaum

Der Fähigkeitsbaum selbst mag zwar etwas abschreckend wirken, aber der Schlüssel zum optimalen Verständnis des Fähigkeitsbaums liegt darin, alles über Robin von Loxley zu erfahren. Auf dem Hauptbildschirm, auf dem die verschiedenen Fähigkeiten angezeigt werden, sieht man auf der rechten Seite dich, den Protagonisten. In diesem Teil des Bildschirms kannst du die Fähigkeitspunkte ausgeben.

Hier findest du die wichtigsten Informationen.

Was Robin von Loxley dir erzählen wird

Zunächst einmal gibt es verschiedene Wege, die du in diesem Fähigkeitenbaum wählen kannst. Dazu gehören:

  • Der Pfad der Ausdauer
  • Der Pfad der Klinge
  • Der Pfad des Pfeils
  • Der Pfad der Geschicklichkeit
  • Der Pfad der Handwerkskunst
  • Der Pfad der Schatten

Ich weiß, dass das nicht allzu viele Informationen sind, aber es wird bald Sinn ergeben. Ich werde nun alle Attribute auflisten, die du beeinflussen kannst, wenn es um unseren berühmten Helden geht. Denk daran, dass die meisten Attribute zu einem bestimmten Pfad gehören.

Für den Fall, dass du keine Ahnung hast, wo Limestones zu finden ist, haben wir auch einen kompletten Guide über den Standort!

Ist der Pfad der Schatten das, was du bevorzugst?

Allgemeine Fähigkeiten

  • Maximale Energie – Dies ist ziemlich einfach. Dieses Attribut bestimmt Robins maximale Energie, die im Grunde seine Ausdauer ist.
  • Energie-Regeneration – Dieses Attribut bestimmt, wie schnell die Energieleiste mit der Zeit wieder aufgefüllt wird.
  • Hunger – Dies ist Robins Hungeranzeige. Du kannst diese Anzeige durch Essen wieder auffüllen.
  • Hunger-Toleranz – Dieses Attribut bestimmt, wie lange es dauert, bis der Balken sinkt. Je höher die Hunger-Toleranz, desto länger dauert es, bis Robin hungrig wird.
  • Durst – Dies ist Robins Durst-Anzeige. Du kannst diesen durch Trinken wieder auffüllen.
  • Durst-Toleranz – Dieses Attribut bestimmt, wie lange es dauert, bis der Balken sinkt. Je höher die Durst-Toleranz, desto länger dauert es, bis Robin durstig wird.
  • Tauschhandel – Dieses Attribut bestimmt die Boni, die man beim Tauschhandel mit NPCs bekommt (der Preis für den Kauf und Verkauf von Gegenständen).
  • Item Effekt – Bestimmt die Stärke bestimmter Items (z.B. Buffs).
  • Item Effekt Dauer – Bestimmt, wie lange es dauert, bis die Wirkung bestimmter Items abläuft.
  • Slow Motion-Energiekosten – Robin hat eine Fähigkeit, mit der du für eine bestimmte Zeit in Slow Motion reagieren kannst. Dieses Attribut bestimmt, wie viel Energie Robin benötigt, um bestimmte Aktionen zu verlangsamen.

Der Pfad der Ausdauer

  • Maximale Lebenspunkte – Dieses Attribut bestimmt Robins Gesundheitsleiste. Je höher sie ist, desto mehr Schaden kann Robin einstecken, bevor er zu Boden geht.
  • Schadensreduzierung – Ähnlich wie bei den maximalen Lebenspunkten, nur dass es den Schaden reduziert und nicht die HP erhöht. In beiden Fällen ist die Wirkung praktisch dieselbe.
  • Block-Rate – Dieses Attribut erhöht die Wahrscheinlichkeit, dass Robin jeden Angriff abblockt.
  • Status-Resistenz – Dieses Attribut bestimmt, wie wahrscheinlich es ist, dass Robin von bestimmten Debuffs und Status-Schwächen betroffen ist.
  • Block-Stabilität – Dieses Attribut bestimmt, wie viele Angriffe Robin aushalten kann, bevor das Blocken nicht mehr so effektiv ist.

Der Pfad der Klinge

  • Schwert-Schaden – Dies ist ein einfacher Wert, da er den Gesamtschaden von Robins Schwertangriffen bestimmt.
  • Schwert-Spezialschaden – Bestimmt den Schaden von Spezialfähigkeiten, wenn es um Robins Klingen geht.
  • Schwert-Abnutzung – Bestimmt, wie viel Abnutzung ein Schwert aushalten kann (durch Angriffe), bevor es schließlich bricht.
  • Energiekosten für das Schwert – Dies bestimmt die Energiekosten für das Schwingen der Klinge. Je niedriger die Energiekosten sind, desto besser ist es natürlich.
  • Block-Durchdringung – Dieser Wert bestimmt, wie gut du die Deckung von Feinden durchdringen kannst, denen Robin in Sherwood begegnet.

HINWEIS: Fragst du dich, wie du leere Flaschen im Spiel bekommen oder herstellen kannst? Schau dir auch unseren Guide zu diesem Thema an!

Der Pfad des Pfeils ist mein Favorit.

Der Pfad des Pfeils

  • Bogenschaden – Dieser Wert bestimmt den Gesamtschaden, den du verursachst, wenn du Robins Pfeil und Bogen benutzt.
  • Statuseffekt-Schaden – Dies bestimmt die Höhe des DoT (Schaden über Zeit), den Feinde durch bestimmte Statuseffekte erleiden, die von deinen Pfeilen stammen.
  • Bogen-Reichweite – Dieses Attribut bestimmt die Gesamtreichweite. Je höher die Reichweite, desto weiter kannst du schießen.
  • Bogen-Genauigkeit – Diese Eigenschaft bestimmt Robins allgemeine Genauigkeit mit dem Bogen. Du solltest dieses Attribut erhöhen, weil Robin Hood aus den Legenden eine unglaubliche Treffsicherheit mit dem Bogen hatte.
  • Energiekosten des Bogens – Dieses Attribut bestimmt, wie viel Energie Robin benötigt, um einen Pfeil zu spannen und seinen Bogen zu benutzen.
  • Bogen-Abnutzung – Dieses Attribut bestimmt, wie oft du deinen Pfeil und Bogen benutzen kannst, bevor er kaputt geht.

Der Pfad der Geschicklichkeit

  • Bogen-Laufgeschwindigkeit – Wenn du deinen Pfeil gespannt hast, bestimmt dies die allgemeine Laufgeschwindigkeit von Robin Hood. Natürlich läuft er langsamer, wenn du mit einem Pfeil zielst, aber wenn du dieses Attribut verbesserst, kann er sich schneller bewegen.
  • Kritische Chance – Bestimmt, wie wahrscheinlich es ist, dass du mit deinen Angriffen kritische Treffer landest.
  • Rüstungsdurchdringung – Bestimmt, wie gut deine Pfeile die Rüstung deines Gegners durchdringen können.
  • Kritischer Schaden – Bestimmt, wie stark deine kritischen Angriffe mit deinem Bogen sind.
  • Rückstichschaden und Tödlicher Pfeil – Dieses Attribut bestimmt sowohl Robins Rückstichschaden als auch den Schaden seines Tödlichen Pfeils.
  • Sprintgeschwindigkeit – Diese Eigenschaft bestimmt, wie schnell Robin bei vollem Sprint rennen kann.

Der Pfad der Handwerkskunst

  • Holzfäller-Schaden – Dieses Attribut bestimmt, wie schnell du Bäume fällen kannst.
  • Chance auf Extra-Ausbeute – Dieses Attribut bestimmt, wie hoch die Wahrscheinlichkeit ist, Extra-Ausbeute aus der Holzfällerei zu erhalten.
  • Schaden beim Abbau – Dieses Attribut bestimmt, wie schnell du verschiedene Ressourcen abbauen kannst.
  • Chance auf Extra-Ausbeute (Mining) – Dieses Attribut bestimmt, wie hoch die Chance auf Extra-Belohnungen beim Abbau ist.
  • Werkzeug-Haltbarkeit – Dieses Attribut bestimmt, wie oft du bestimmte Werkzeuge (wie Äxte und Spitzhacken) benutzen kannst, bevor sie kaputt gehen.
  • Inventarplätze – Dieses Attribut bestimmt, wie viele Slots du in deinem Inventar haben kannst. Das ist so ziemlich ein Muss, wenn man bedenkt, dass dieses Spiel ein Paradies für Handwerker ist.
  • Maximales Gewicht – Hier wird festgelegt, wie viel Gewicht Robin auf einmal in seinem Inventar haben kann.

Du weißt nicht, wie du zu 100% Barnsdale in Robin Hood – Sherwood Builders fertigstellen kannst? Wir haben einen Guide, der alles abdeckt, was du für die Fertigstellung dieses Gebiets wissen musst!

Baue nach Lust und Laune!

Der Pfad der Schatten

  • Exekutionsversuch-Schaden – Dieser Wert bestimmt den Gesamtschaden, den du anrichten kannst, wenn du dich für eine Exekution an einen Gegner heranschleichst.
  • Maximalstufe der Exekution – Wenn du diesen Wert erhöhst, kannst du deine Exekutionen weiter verbessern.
  • Sichtverringerung – Bestimmt, wie viel du sehen kannst, besonders in der Dunkelheit. Wenn du diesen Wert erhöhst, kannst du in den Schatten besser sehen.
  • Geräuschreduzierung – Wenn du dieses Attribut verbesserst, kann Robin besser schleichen, da die Gegner ihn nicht mehr hören können.
  • Dauer der Hunter Vision – Hier wird festgelegt, wie lange du deine Fähigkeit Hunter Vision nutzen kannst.
  • Reaktivierungsdauer der Hunter Vision – Dieses Attribut bestimmt die allgemeine Abklingzeit der Hunter Vision.

HINWEIS: Interesse daran, Rattenfleisch in Robin Hood – Sherwood Builders zu bekommen? Schau es dir an! Übrigens, wenn du ein Fan dieses Genres bist, solltest du auch einen Blick darauf werfen, wie du alle 18 Zaubersprüche in Nightingale bekommst!

Eines der wichtigsten Dinge, die du dir merken solltest, ist, dass jedes einzelne Element, das du im Fähigkeitenbaum auswählst, einem bestimmten Pfad entspricht. Je nachdem, was du wählst, wirkt es sich auf eines oder mehrere der oben genannten Attribute aus.

Wenn du mit der Zeit Level aufsteigst und deine Fähigkeitspunkte beliebig verteilst, wird dein Robin Hood natürlich entsprechend wachsen. Das ist der Grund, warum ich so schnell wie möglich über die Attribute sprechen wollte, denn jede Wahl hat Auswirkungen auf die oben genannten Attribute.

Welchen Pfad sollte ich wählen?

Denk daran, dass jeder Pfad seine Vor- und Nachteile hat. Schließlich bedeutet ein Fähigkeitspunkt, den du für einen bestimmten Pfad ausgibst, weniger Fähigkeitspunkte, die du für andere ausgeben kannst. Ein weiterer wichtiger Punkt ist, dass du nur Fähigkeiten verbessern kannst, die an die von dir bereits gewählten Fähigkeiten angrenzen.

Wähle diese Fähigkeiten mit Bedacht!

Wenn du also immer wieder Fähigkeiten aus dem Pfad der Handwerkskunst wählst, wie z. B. Strong Back (erhöht das Mindesttragegewicht), erhältst du Fähigkeiten, die deine Handwerkskunst im Spiel verbessern. Wenn du Swordfighter wählst (erhöht den Schaden, den du mit Schwertern verursachst), wirst du als Frontkämpfer besser geeignet sein.

Das hängt vor allem mit deinem Spielstil zusammen. Bist du der Typ, der lieber mit dem Bogen als mit dem Schwert kämpft? Wenn man bedenkt, dass Robin Hood ständig seinen Bogen benutzt hat, ist das wahrscheinlich eine beliebte Wahl. Ich könnte mir vorstellen, dass die meisten Leute den Pfad des Pfeils bevorzugen würden.

Wenn du hingegen zu den Spielern gehörst, die das Handwerk und das Bauen den anderen Fähigkeiten bevorzugen, dann solltest du dich für den Pfad der Handwerkskunst entscheiden. Glücklicherweise ist der Fähigkeitenbaum erstaunlich einfach zu navigieren.

Mein Ratschlag (letzten Meinungen)

Wenn Sie nach Ratschlägen suchen, wie Sie bezüglich Ihrer gewählten Fähigkeiten vorgehen sollen, denken Sie sorgfältig darüber nach, wie Sie spielen. Was genießen Sie am meisten an Ihrer Zeit in Sherwood?

Habt einfach Spaß!

Am besten ist es, die Fähigkeiten zu verbessern, die dir am meisten Spaß machen.

Du solltest dich für die Fertigkeiten entscheiden, die zu deinem Spielstil passen. Schließlich geht es im Spiel darum, Spaß zu haben! Das war’s eigentlich schon mit dem vollständigen Guide & Überblick über den Fähigkeitenbaum!

Ach ja, und wenn du schon mal hier bist und dich für weitere Inhalte dieses Spiels interessierst, dann schau dir doch mal unseren Guide darüber an, wo du Beech Location finden kannst!

0 Kommentare

Einen Kommentar abschicken

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

Ähnliche Beiträge